Ab geht die Post

zu weiteren Fotos

Wie schön ist es doch, Briefträgerin zu sein findet Clownin Lametta.  

Mit Stolz ist sie mit ihrem Postwagen unterwegs und liebt es, die vielen bunten Briefe zu sortieren und zu verteilen.

Nur ihr eigener Briefkasten bleibt

immer leer…

 

Ob da die Kollegen von der Luft- und der Schneckenpost weiterhelfen können?

Und was steckt in dem geheimnisvollen Paket?

 

Das junge Publikum wird ganz selbstverständlich mit einbezogen und

zum Briefe malen eingeladen.

Ein Stück über bunte Geschichten aus dem Briefkästchen und einen besonderen Brief,  der sehr glücklich macht.

 

Spiel & Ausstattung: Lisa Schnee
Regie: Ines Rosner

Dauer: 45 Minuten
Für Menschen ab 4 Jahren

 

Presse:

„[...]Es ist ein vielleicht ein wenig zu romantisches Bild von der Post, das hier gezeichnet wird. Mit der Möwe, die persönlich die Luftpost an den Bestimmungsort bringt. Aber wer, wenn nicht eine Clownin, wäre prädestiniert dafür, spielend zu träumen und ihre Gefühle mit dem Publikum zu teilen. Dass das Publikum so gut mitgeht, zeigt, wie gut die Rechnung aufgeht.[...]"

(Reutlinger General - Anzeiger 1.04.2022)

 

 

Figurentheater Kumulus | post@figurentheater-kumulus.de