Das Figurentheater Kumulus ist ein freies professionelles Tourneetheater für Kinder und Erwachsene und wurde 2009 von Lisa Schnee (geb. Remmert) gegründet.

 

Lisa Schnee spielt  in Solo- und Ensembleproduktionen, als Gast an anderen Theatern (Staatstheater-Darmstadt, WLB! Esslingen), auf Internationalen Festivals in Österreich, Schweiz, Deutschland und baut auch Figuren.

 

 

 

WERDEGANG:

Lisa Schnee, geboren 1984 in Hamm (Westf.), studierte nach ihrer Ausbildung als Goldschmiedin an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Stuttgart Figurentheater und besuchte dort Seminare unter anderem bei: Horst Lonius, Richard Bradshaw, Werner Knoedgen, Stephanie Rinke.

Unterricht im bildnerischen Gestalten erhielt sie von Michael Mordo, Luzia Simons und Sylvia Wanke.

2009 bestand sie die Prüfung zur  Diplom Figurenspielerin und war Stipendiatin der Haake Stiftung. 

2013 gründete sie mit der Figurenspielerin Johanna Pätzold die Gruppe "Die Sieben Schwestern"

Seit 2015 Mitglied des Ensembles PiktoPanoptikum.

2016 bis 2017 Ausbildung zum Klinikclown in Frankfurt bei Laura Fernandez und Hanna Linde.

 

 

EIGENE PRODUKTIONEN:

 

 2007
ROTKÄPPCHEN IN 5 MINUTEN (Straßentheater)

Regie: Raphael Mürle

Idee, Figurenbau und Figurenspiel

 

 

 2008  
UNGEHEURE MÜTTER ( Straßentheater)

Regie: Lisa Thomas

Idee, Ausstattung und Spiel: Mariela Canzler, Mirjam Hesse und

                                          Lisa Schnee             

 

TINCTURA UNIVERSALES (Erwachsene)

Regie: Stephanie Rinke

Ausstattung, Figurenbau und Spiel 

 

 

2009

 

 

 

 

 

 

DIE GLOCKEN (Erwachsene)

Idee, Ausstattung und Spiel: Ulrike Kley, Lisa Schnee, Elsa Weise

 

DIE SCHLAUE MAMA SAMBONA (Kinder/ Erwachsene)

Regie: Hendrikje Winter

Ausstattung, Figurenbau und Spiel

 

 

2010  

SCHNEEWITTCHEN (Jugendliche/ Erwachsene)                

Idee: Annika Lund, Michael Vogel

Spiel

 

 

2012

KÖNIG DROSSELBART (Kinder/ Erwachsene)

Regie: Johanna Pätzold

Ausstattung, Figurenbau und Spiel

 

 

2015FRAU HOLLE (Kinder/ Erwachsene)

Regie: Johanna Pätzold

Ausstattung, Figurenbau und Spiel

 

 

2017

DIE WALDMEISTER (Kinder)

Regie: Anja Müller

Ausstattung, Figurenbau und Spiel

 

DER WUNDERSCHLITTEN

Regie: Johanna Pätzold

Ausstattung, Figurenbau und Spiel

 

 

2019

DRACHENZAUBER

Regie: Stefanie Schnitzler

Ausstattung, Figurenbau und Spiel

 

 

 

 

COPRODUKTIONEN:

 

2011      


 

MURMELN (Kinder/ Erwachsene)                

Entstanden im Rahmen von "neue Linie" des Helios Theaters in Coproduktion mit Steffen Moor

Regie: Steffen Moor

Ausstattung und Spiel

 

 

2013    

    

DIE NORDLICHTER (Straßentheater)

Coproduktion mit dem Figurentheater Mirjam Paul & Figurentheater Claudia Sill

Regie und Spiel: Ensamble

 

 

2013

DIE DRITTE HAND - MISS MARPLE ERMITTELT

Die Sieben Schwestern GbR

Regie: Matthias Jungermann

 

 

2015

EINE WELT FÜR MADURER

PiktoPanoptikum

Regie: Horst J. Lonius

 

 

2015

NEPTUNS TÖCHTER

Die Sieben Schwestern GbR

Regie: Silke Geyer

 

 

 

MITWIRKENDE IN FOLGENDEN PRODUKTIONEN:

 

 2008-2010HÄNSEL UND GRETEL (Kinder)

Staatsoper-Darmstadt

Regie: Bettina Geyer

Figurenspielerin

 

 

2010-2012

ZOTTELKRALLE (Kinder)

WLB! Esslingen

Regie: Bernd Schlenkrich

Figurenbau und spiel der Figur Zottelkralle

 

 

2017

PIPPI LANGSTRUMPF (Kinder)

Theater Baden-Baden

Regie: Tim Hebborn

Figurencoach

 

 

2018

WER DEN WIND ERWECKT HAT (Kinder)

Helios Theater Hamm

Regie: Barbara Kölling

Figurenbau

 

 

2018-2019

TRIEB WERK FAUST (Erwachsene)

Theaterlabor Darmstadt

Regie: Max Augenfeld

Figurencoach und Figurenbau

 

 


KURZFILME:

 

 2007VOLLE KANNE

Regie:  Werner Knoedgen

Materialanimation

 

2008EINE KLEINE EINSAMKEIT

Regie:John Kolya Reichert

Figurenbau und Figurenspiel

 

 

2009RABENJUNGE

Regie: Andrea Deppert

Ausstattungsteam: Figurenbau

 

www.rabenjunge.de

                                                                                                    

 

 


 

 

 

Figurentheater Kumulus | post@figurentheater-kumulus.de